Sie sind hier

Aktuelle Veranstaltungen

1, 2, 3 zur Bücherei mit dem Bibliotheksführerschein


Bibliotheksführerschein für Vorschulkinder

In drei bis vier "Fahrstunden" entdecken Kinder spielerisch die Bibliothek mit ihren Medien und sonstgen
Angeboten - am Ende der Kennenlernstunden steht ein feierliche Abschluss mit der Überreichung der Urkunden.

 

 

Datum: 29.01.2018 - 13:00 Uhr

Erzählcafe...


Mit „Erzähl mir wie es früher war….“ laden wir alle Generationen zum Erzählcafe herzlich ein.

Geschichten verbinden, Erlebtes will gehört werden und Lebenserfahrungen, Bräuche sollen nicht in Vergessenheit geraten.

Ziel ist:es:

  • Die Kultur des Geschichtenerzählens wiederbeleben
  • Mündlich überlieferte, erzählte also erlebte Geschichte anderen Menschen nahe bringen
  • Kinder, Enkel- und Urenkelgeneration an den Erlebnissen von Zeitzeugen teilhaben lassen
  • Erlebnisse der älteren Generation erhalten und vor dem Vergessen bewahren
  • bei den Zuhörenden eigene Erinnerungen wecken.

Wir freuen uns auf viele Geschichten von Euch erzählt!

Das Bücherei-Team

 

Datum: 31.01.2018 - 17:00 Uhr

MIOs Büchermäuse


Die Buchstartgruppe "MIOs Büchermäuse" für Kinder von 0 - 3 Jahren und ihre Betreuungspersonen trifft sich 1x  im Monat in den Räumlichkeiten der Bücherei.

Bianca Klaus, Kindergartenpädagogin und Leseanimatorin  führt unsere jüngsten LeserInnen sanft in die Welt der Bücher und der Geschichten ein.

Das Buch mit allen Sinnen begreifen - ist das Ziel der Veranstaltung. Wir singen, spielen und entdecken gemeinsam die schönsten Bilderbücher. Frühkindliche Leseförderung beginnt bereits im Babyalter und trägt wesentlich zur sprachlichen Entwicklung des Kindes bei.

Anschließend können die Erwachsenen bei Kaffee & Kuchen plaudern oder Bücher ausborgen.

Das ist eine Lese(früh)förderveranstaltung zu Buchstart Burgenland für unsere Kleinsten (0-3 Jahre).

Mit Reimen, Versen, Kniereitern und Liedern in die Welt der Bücher eintauchen.

Datum: 03.02.2018 - 09:30 Uhr

1, 2, 3 zur Bücherei mit dem Bibliotheksführerschein


Bibliotheksführerschein für Vorschulkinder

In drei bis vier "Fahrstunden" entdecken Kinder spielerisch die Bibliothek mit ihren Medien und sonstgen
Angeboten - am Ende der Kennenlernstunden steht ein feierliche Abschluss mit der Überreichung der Urkunden.

Datum: 26.02.2018 - 13:00 Uhr

MIOs Büchermäuse


Die Buchstartgruppe "MIOs Büchermäuse" für Kinder von 0 - 3 Jahren und ihre Betreuungspersonen trifft sich 1x  im Monat in den Räumlichkeiten der Bücherei.

Bianca Klaus, Kindergartenpädagogin und Leseanimatorin  führt unsere jüngsten LeserInnen sanft in die Welt der Bücher und der Geschichten ein.

Das Buch mit allen Sinnen begreifen - ist das Ziel der Veranstaltung. Wir singen, spielen und entdecken gemeinsam die schönsten Bilderbücher. Frühkindliche Leseförderung beginnt bereits im Babyalter und trägt wesentlich zur sprachlichen Entwicklung des Kindes bei.

Anschließend können die Erwachsenen bei Kaffee & Kuchen plaudern oder Bücher ausborgen.

Das ist eine Lese(früh)förderveranstaltung zu Buchstart Burgenland für unsere Kleinsten (0-3 Jahre).

Mit Reimen, Versen, Kniereitern und Liedern in die Welt der Bücher eintauchen.

Datum: 03.03.2018 - 09:30 Uhr

Frauenfrühstück


zum Thema "Mann bist du gut, Frau!"

freuen wir uns auf einen gemütlichen Vormittag mit Euch"

Datum: 10.03.2018 - 08:30 Uhr

1, 2, 3 zur Bücherei mit dem Bibliotheksführerschein


Bibliotheksführerschein für Vorschulkinder

In drei bis vier "Fahrstunden" entdecken Kinder spielerisch die Bibliothek mit ihren Medien und sonstgen
Angeboten - am Ende der Kennenlernstunden steht ein feierliche Abschluss mit der Überreichung der Urkunden.

Datum: 19.03.2018 - 13:00 Uhr

Kostbare Kräuter im eigenen Garten - Vortrag


Kostbare Kräuter im eigenen Garten .... von Arnika bis Zitronenstrauch

Vortrag mit Ing. Julia Wolv vom BIO Hof Wolf in Wörterberg

Datum: 21.03.2018 - 19:00 Uhr

Paul IBY - Buchpräsentation: Gott und dem Leben trauen


Beinahe 18 Jahre, von Jänner 1993 bis Juli 2010, stand Paul Iby als Diözesanbischof an der Spitze der Diözese Eisenstadt. Getreu seinem Wahlspruch „Omnia in Caritate“ hat er mit Priestern und Laien einen Dialog auf Augenhöhe geführt – und dabei auch weit über das Burgenland hinaus gewirkt. Paul Iby trat für einen freiwilligen Zölibat der Priester ein, für die Weihe von Frauen zu Diakoninnen und für mehr Mitsprache der Betroffenen bei Bischofsernennungen – und die Ökumene im Burgenland nahm in diesen Jahren konkrete Formen an.

Herzensnähe

Als österreichischer Jugendbischof stellte er sich in großer Offenheit den drängenden Fragen junger Menschen. Als einziger Diözesanbischof hat er den „Dialog für Österreich“ in seiner eigenen Diözese fortgeführt. Geboren in Raiding, reifte früh der Entschluss, Priester zu werden. Schon bald nach seiner Weihe wurde Paul Iby zum engsten Mitarbeiter von Bischof Stephan László, dem „Baumeister“ der drittjüngsten Diözese Österreichs. Als Caritasdirektor entwickelte er eine besondere Herzensnähe zu Benachteiligten und Ausgegrenzten.
„Gott und dem Leben trauen“ – das sind biografische Notizen eines österreichischen Bischofs, der in stürmischer Zeit zu seinen Priestern und Laien stand und den Dialog mit Rom suchte und somit auch ein Rückblick auf ein bewegtes Stück österreichischer Kirchengeschichte, dabei aber voller persönlicher Erinnerungen - offen, ehrlich und immer das Miteinander erstrebend.

Im Gdespräch mit Walter Reiss

Datum: 06.04.2018 - 19:00 Uhr

MIOs Büchermäuse


Die Buchstartgruppe "MIOs Büchermäuse" für Kinder von 0 - 3 Jahren und ihre Betreuungspersonen trifft sich 1x  im Monat in den Räumlichkeiten der Bücherei.

Bianca Klaus, Kindergartenpädagogin und Leseanimatorin  führt unsere jüngsten LeserInnen sanft in die Welt der Bücher und der Geschichten ein.

Das Buch mit allen Sinnen begreifen - ist das Ziel der Veranstaltung. Wir singen, spielen und entdecken gemeinsam die schönsten Bilderbücher. Frühkindliche Leseförderung beginnt bereits im Babyalter und trägt wesentlich zur sprachlichen Entwicklung des Kindes bei.

Anschließend können die Erwachsenen bei Kaffee & Kuchen plaudern oder Bücher ausborgen.

Das ist eine Lese(früh)förderveranstaltung zu Buchstart Burgenland für unsere Kleinsten (0-3 Jahre).

Mit Reimen, Versen, Kniereitern und Liedern in die Welt der Bücher eintauchen.

Datum: 07.04.2018 - 09:30 Uhr